Perşembe , 14 Aralık 2017
Home » Arşiv » Kanser Hastası Orhan Oymak, Tayland’da Acil servise Kaldırıldı

Kanser Hastası Orhan Oymak, Tayland’da Acil servise Kaldırıldı

Hamburglu kanser hastası Orhan Oymak (30) ziyaret için gittiği Tayland / Bangkok‘ta fenalaşarak acil servise kaldırıldı.

Geçtiğimiz yıldan beri kanserle boğuşan ve kanser tehlikesini yendiği belirtilen St.Pauli taraftarı Orhan Oymak, beyninin sol tarafında 5-6 cm büyüklüğünde yeni bir tümörün (Metastase) tesbit edilmesi sonucu, acil servise kaldırılarak tedaviye alındığı açıklandı.Yakın arkadaş çevresinin verdiği bilgiye göre, tümör tesbiti sonrası, ziyaretini yarıda keserek Hamburg’a geri dönmek isteyen Orhan’a, Tayland’lı doktorlar yaşam tehlikesi gerekçesiyle izin vermeyerek acil müdahalede bulundular. Aşırı kan kaybı geçirdiği belirtilen Oymak için, acil ameliyat müdahalesi bir yandan Taylan’da ender bulunan A negatif kan grubu eksikliği, öte yandan da yurtdışı sigortası olmadığı için, Almanya’daki sigorta şirketinin tedaviyi üstlenmemesi soncu yeni sorun yarattı.

ORHAN OYMAK’IN TEDAVİSİ YAPILACAK BAĞIŞLARA BAĞLI

Kanser Hastası Orhan Oymak, Tayland'da Acil servise Kaldırıldı

Yurtdışı sigortası yaptırmadan Tayland’a giden Orhan Oymak’ın hayati önemdeki  kanser tedavisi (kemo terapi) ameliyatı  ve hastane masrafları ve Almanya’ya getirlmesi için gerekli olan  50-60 bin euro’nun 15 bin euro’su yakın arkadaş çevresinden elde edilen bağışlarla toplandığı belirtildi.

BANGKOK TÜRK ELÇİLĞİ DURUMDAN HABERDAR

Orhan Oymak’ın acil serviste yatması durumundan Bangkok Türk Elçiliği ve Hamburg Başkonsolosluğu’nun da yakından bilgi sahibi olduğu açıklandı.

Orhan Oymak’ın önceden kalma herhangi bir özel maddi birikimi olmadığı için, tedavisi için geriye kalan 35-45 bin euro’nun biraraya getirlmesinin kamuoyunun yapacağı  yardım ve bağışlara bağımlı olduğu belirtildi.

Orhan Oymak’in kanser tadavisi için gerekli olan bağısların için gerekli hesap numarası:

Orhan Oymak
IBAN: DE64200700240511840101
BIC: DEUTDEDBHAM
Verwendungszweck: KH Spende v. XXX
(eigenen Namen für XXX einsetzen)

SPENDENAKTION FÜR ORHAN OYMAK

Helft Ihm jetzt, er wird euch dankbar sein!

Liebe Freunde, es wurde ein offizielles Spendenkonto für Orhan eingerichtet. Alle die ihn unterstützen wollen, bitte ab sofort die folgende Bankverbindung benutzen:

Orhan wird zur zeit im Bangkok Hospital operiert! Seinen Krankheitsverlauf könnt ihr dem nachfolgenden Text entnehmen. Die türkische Botschaft in Bangkok (+66 2274-7262-3) und in Hamburg können dies bestätigen. Auch das Gesundheitsministerium und Außenministerium in der Türkei sind mit dem Fall vertraut. Unser Freund Orhan Oymak (aus Hamburg, geboren am 3.3.84) liegt zur Zeit auf der Intensivstation in Bangkok und schwebt in Lebensgefahr. Am 23.3.14 wurde er ins Krankenhaus eingewiesen-der Befund war ein 5-6cm großer Tumor in seiner linken Gehirnhälfte. Er hat schon seit Mitte letzten Jahres mit Krebs gekämpft und Ende 2013 war er laut den Ärzten geheilt. So ist er unwissend von seinem Tumor am 10.3.14 für zwei Wochen nach Thailand geflogen. Nach der Tumordiagnose (es handelt sich um eine Metastase) wollte er schnellstmöglich nach Hause und in Hamburg operiert werden. Doch dies hat sich am 25.3. für unmöglich erwiesen, da es während des Fluges zu lebensbedrohlichen Komplikationen kommen könnte. Während dieser Zeit ist es zu Blutungen in seinem Tumor gekommen, was seine Lage erheblich verschlechtert hat. So musste er sich für die Notoperation im Bangkok Hospital, wo er zur zeit auch behandelt wird, entscheiden. Die Operation konnte jedoch nicht sofort durchgeführt werden, da es sowohl an mangelnden Blutreserven (A negativ soll sehr selten in Thailand sein), als auch an Geld gescheitert ist. So haben wir als seine Freunde Blutspender in Thailand gefunden, so dass die Operation für den 27.3.14 15h (Bangkokzeit) gesetzt ist. Er hat keine Auslandsversicherung, aus diesem Grund muss der gesamte Betrag von ca. 50.000 bis 60.000€ privat bezahlt werden. Es sind in diesen 50.000-60.000€ die Operation, der Aufenthalt, die Vor-und Nachsorge, ggf. Chemo und Rücktransport mit einem Arzt inbegriffen. Gestern haben wir als Familie und Freunde 15.000€ gesammelt, so dass heute schon einmal die Operation stattfinden kann. Der restliche Betrag ist zur zeit weder von uns Freunden, noch von der Familie finanzierbar. Er hat leider keine einzige Versicherung, die irgend welche Kosten übernehmen würde. So sind wir auf Hilfe und Unterstützung angewiesen!

Kontoinhaber: Orhan Oymak
IBAN: DE64200700240511840101
BIC: DEUTDEDBHAM
Verwendungszweck: KH Spende v. XXX
(eigenen Namen für XXX einsetzen)

About Mustafa Akpolat

Mustafa Akpolat

Check Also

ABD’de bir kez daha polis şiddetine protesto

Amerika Birleşik Devletleri’nde Anthony Lamar Smith adlı 24 yaşındaki siyahi genci vuran polis memurunun aklanmasının …

Bir Cevap Yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir